Jugendgemeinschaft Oyle von 1953 e.V.

 
 

I. Herren bezwingt den TV Wellie mit 1:0

Daniel Zachlod und Jonas Haumann

Die JG Oyle startete gut in die Partie und war die spielbestimmende Mannschaft. Der TV Wellie hielt in der Defensive gut dagegen und sorgte dafür, dass die Stürmer der Heimelf im letzten Drittel nicht in Szene gesetzt werden konnten. Das Spiel fand zu großen Teilen im Mittelfeld statt und somit ging es mit einem torlosen Unentschieden in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit wurde Wellie besser und spielte offensiver. Fast gelang dem Gast die Führung – ein Freistoß an den Innenpfosten fand den Weg ins Tor jedoch nicht. Das Tor des Tages erzielte dann die Heimelf in der 83. Minute. Nach einem gut getretenen Freistoß von Dennis Strecker stand Daniel Zachlod goldrichtig und nickte aus kurzer Distanz ein. Nach dem Führungstreffer der Oyler versuchte der TV Wellie noch einmal alles, am Ende aber war es Oyles Torwart Jonas Haumann zu verdanken, dass die drei Punkt in Oyle blieben.

Die I. Herren ist seit nunmehr drei Spielen unbezwungen. Bereits am Freitag (27.09.2019 - 19:30 Uhr) steht für die Oyler eine schwere Auswärtsaufgabe beim SV Hoyerhagen an.

Meldung vom 23.09.2019Letzte Aktualisierung: 15.10.2019


« zurück


Ergebnisse

Nächste Spiele