Jugendgemeinschaft Oyle von 1953 e.V.

 
 

I. Herren punktet gegen den Tabellenführer

Das hätte vorher wohl niemand gedacht. Das Tabellenschlusslicht JG Oyle erkämpft sich einen Punkt gegen SV Inter Komata Nienburg. Den späten Rückschlag glich Dennis Strecker per Strafstoß in der 87. Minute aus.

 

„Die Zuschauer werden nicht erkennen, wer hier Tabellenführer ist...“ motivierte Maik Kattanek seine Jungs. Die taktische Richtung der Gastgeber stimmte. Man igelte sich nicht ein, aber machte die Räume zu eng für die spielstarken Nienburger. Der SV Inter Komata verbuchte mehr Torraumszenen für sich, aber nennenswerte Chancen blieben aus. Die Oyler hielten bis zur 84. Minute super dagegen, bis dann Merdal  Boran einen abgefälschten Ball zur Gästeführung verwandelte. Der Rückschlag puschte die Oyler nochmal nach vorne und durch einen Strafstoß glich Dennis Strecker in der 87. Minute aus - Arne Boswyk wurde bei einer Hereingabe zu Boden gerissen. Der Unparteiische hatte alle Hände voll zu tun die aufgebrachten Gästen und das Spiel unter Kontrolle zu behalten, aber am Ergebnisse änderten auch viele Rudelbildungen und Diskussionen nichts.

 

Meldung vom 06.12.2018Letzte Aktualisierung: 13.12.2018


« zurück


Tennis Termine

Ergebnisse

Nächste Spiele