Jugendgemeinschaft Oyle von 1953 e.V.

 
 

Die Theatersparte der JG Oyle in Barre’s Brauwelt

Im Rahmen des Wettbewerbs des Theaterfördervereins „Vörhang up“ konnte die Theatersparte der JG Oyle in der Saison 2012/2013 den sog. „Barre-Preis“ erringen. Dieser Preis beinhaltet einen Besuch bei Barre’s Brauwelt inkl. Besichtigung des Barre Museums und anschließender Verköstigung.

Die Theatersparte bei Barre's Brauwelt

 

So machten sich 22 Mitglieder und Freunde der Theatersparte auf um im September einen schönen Abend in Barre’s Brauwelt zu verbringen. Als Empfang gab es einen Begrüßungstrunk in Form eines Barre-Pils ehe es an die Besichtigung des Barre Museums ging. Hier wurde die Historie des Bierbrauens im Allgemeinen und die Entwicklung der Privatbrauerei Barre im Speziellen an die Besucher vermittelt. Bleibenden Eindruck hinterließ ein 50-Liter Bierfass das im Jahre 2009 von der SSG Rohrssen per Fahrrad zur Brauerei zurückgerollt wurde.

Im Anschluss an die Besichtigung lud die Brauerei Barre zu einem Abendessen mit anschließendem Umtrunk. Man hatte hier die Gelegenheit sämtliche im Produktportfolio der Brauerei befindlichen Bier- und Biermischgetränksorten  zu verköstigen. Hier wurde wirklich für jeden Geschmack etwas geboten.

Zuletzt möchte die Theatersparte der JG Oyle sich bei der Privatbrauerei Barre für die Übernahme sämtlicher Kosten, sogar der Bustransfer wurde übernommen, bedanken. In der heutigen Zeit ist dies leider nicht mehr selbstverständlich und verdient umso mehr Anerkennung.

Meldung vom 30.09.2013Letzte Aktualisierung: 14.10.2013


« zurück


Ergebnisse

Nächste Spiele